Pranja Knäpper - Die Person hinter Licht-Sein

Über mich

Viele Menschern spüren schon als Kinder eine Verbindung zur geistigen Welt und erhalten sich diese bis ins Erwachsenenalter. Andere kommen eher über persönliche Konflikte oder Krisen dazu, ihrem Denken eine andere Richtung zu geben. Zu diesen gehöre ich.

Nach vielen Jahren der tiefen Überzeugung, alles rational erklären, gut organisieren und kontrollieren zu können, bekam ich in einer Situation der persönlichen Sackgasse Kontakt zu spirituellen Menschen, die geistige Heilmethoden anwandten.

Trotz anfänglicher Skepsis wagte ich den Schritt ins Land des "Irrationalen" wie ich es damals sah, ins Land des Ungreifbaren, des Unfassbaren, in dem es um Energie Alles ist Energie, mehr oder weniger verdichtet.Energie nehmen wir wahr ohne sie sehen zu können. Wir fühlen uns energiegeladen oder energielos. Wie fühlen uns in der Nähe von bestimmten Menschen wohl oder nicht.Um unseren physischen Körper haben wir noch verschiedene energetische Körper, die zusammen als Aura bezeichnet werden. Die Redewendung jemand sei von einer bestimmten Aura umgeben oder verbreite um sich eine bestimmte Aura macht deutlich, dass dieses Energiefeld durchaus wahr genommen werden kann., Fühlen und Wahrnehmung statt angelesener Informationen ging.

Das tat mir gut. Tore, von denen ich bis dahin nicht wußte, dass es sie gab, taten sich auf. Ich konnte die Sackagasse verlassen, meine Schritte gehen.

Bald wurde mir klar, dass damit eine Richtungswechsel in meinem Leben eingeleitet war.

Wie viele andere habe ich auch erfahren, dass der Weg zu sich selbst nicht immer leicht ist, sich aber lohnt: "Es gibt nur einen Weg: Deinen. Es gibt nur ein Ziel: Deins" (Agni).

Dieser Richtug folgend habe ich in unterschiedlichen spirituellen Ausbildungen immer mehr erfahren, welchen Richtum dieser Weg in sich birgt.

Diese Erfahrung möchte ich gerne teilen, weitergeben. Menschen, die wie ich vor vielen Jahren, suchend sind oder auf ihrm Weg stagnieren, unterstützen und begleiten.

Ich freue mich auf Sie!

... Ausbildungen

1974 Krankenplegehelferin, St. Barbara Hospital Dortmund

1983 Diplom Sozialwissenschaftlerin, Ruhr Universität Bochum


2001 Spirituelle Beraterin bei Deborah Reiter, Bonn

2002 Gauri Gatha Beraterin bei Shandra Schumann, Bonn

2011 Spirituelle Lehrerin bei MaRa Eickermann, St. Petersburg, Florida

2013 Ausbildung zur Entspannungstherapeutin/Entspannungspädagogin beim Institut für Entspannung und    Kommunikation in Berlin 

2013 Ausbildung zur Peter-Hess-Klangmassagepraktikerin bei Eva-Maria Hähnel und Anita Böttcher, Berlin

_______________________________________________________________________________________________________

Ich bin Mitglied im Insha Heilernetzwerk, im Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie und im Dachverband Geistiges Heilen e.V. (DGH)

Die Klangsmassagen gebe ich ich meiner zertifizierten Peter Hess-Klangmassage Praxis.